Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand 11.06.2018

1. Allgemeines, Geltungsbereich
Nicole Rixgens, Innere Arbeit (im nachfolgenden Therapeutin genannt), führt Reflectingkurse, Aufstellungs- und
Edelsteinausbildungen, Familienaufstellungsseminare, Einzel- und Paartherapiegespräche sowie Vorträge gemäß
diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Mit der Beauftragung gelten diese Bedingungen vom
Auftraggeber (im folgenden Patient / Teilnehmer genannt) als angenommen. Abweichende Geschäftsbedingungen
des Patienten / Teilnehmers gelten nicht.


2. Angebote, Honorare, Zahlungsbedingungen
Die Angebote sind freibleibend. Änderungen vorbehalten.
Für alle Angebote werden die auf der Website veröffentlichten Honorare berechnet.
Honorare (auch für Telefontermine) sind jeweils direkt nach einer Sitzung fällig und der Patient / Teilnehmer erhält
eine Rechnung.


3. Terminvereinbarung und Anmeldung
Zeit und Ort von Veranstaltungen und Terminen werden von der Therapeutin festgelegt und vom Patienten /
Teilnehmer akzeptiert. Die Anmeldung zu Veranstaltungen / Terminen erfolgt mündlich, telefonisch oder schriftlich.
Vereinbarte Termine sind verbindlich. Der Patient / Teilnehmer verpflichtet sich, zu allen vereinbarten Terminen
pünktlich zu erscheinen.


4. Absage eines Termins bzw. einer Veranstaltung durch den Patienten / Teilnehmer
Absage oder Terminverschiebung eines Termin ist bis spätestens 2 Werktage vor dem Termin möglich und bis dahin
kostenfrei. Danach wird das Honorar für die vereinbarte Zeit zu 50% in Rechnung gestellt. Bei Terminabsage bzw.
Terminverschiebung am Tag des Termins sowie bei Nichterscheinen wird das volle Honorar als Ausfallhonorar fällig.
Bei Ausbildungen und Fortbildungen gelten die Stornierungsbedingungen der jeweiligen Ausschreibung.


5. Absage eines Termins bzw. einer Veranstaltung durch die Therapeutin
Für den Fall, dass die Therapeutin einen Termin aus dringlichen Gründen absagen oder verschieben muss, wird der
Patient / Teilnehmer schnellstmöglich verständigt, um einen Ersatztermin anzubieten. Weitere Ansprüche,
insbesondere Schadensersatzansprüche, bestehen nicht.
Für den Fall, dass die erforderliche Teilnehmerzahl einer Veranstaltung nicht erreicht wird oder eine Veranstaltung
aus anderen Gründen abgesagt werden muss, wird der Patient frühestmöglich informiert und erhält, im Falle einer
Vorauszahlung die bereits gezahlte Teilnehmergebühr zurück. Weitere Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.


6. Urheberrecht
Angebote, Ausschreibungen, persönlich erstellte CDs, MP3-Dateien, E-Books, sowie sonstige Unterlagen sind nach
dem Urheberrecht geschützt. Alle, dem Patienten / Teilnehmer ausgehändigten oder ihm zugänglich gemachten
Unterlagen, Audio-Dateien, PDFs, E-Books etc. , sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Dem
Patienten / Teilnehmer ist es nicht gestattet, die Unterlagen oder Teile daraus zu vervielfältigen und/oder Dritten
zugänglich zu machen. Eine Veröffentlichung – auch auszugsweise – ist untersagt und kann strafrechtlich verfolgt
werden.


7. Haftung
Die Therapeutin verpflichtet sich, bei allen Terminen nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zu handeln. Eine
Haftung wird ausgeschlossen.
Der Patient / Teilnehmer bestätigt mit der Terminvereinbarung bzw. Anmeldung zu Ausbildungen
selbstverantwortlich zu handeln und die Therapeutin von sämtlichen Haftungsansprüchen freizustellen. Der Patient
/ Teilnehmer erkennt an, für seine körperliche und psychische Gesundheit in vollem Maße selbst verantwortlich zu
sein und für eventuelle verursachte Schäden selbst aufzukommen.


8. Vertraulichkeit
Die Therapeutin verpflichtet sich, über alle im Rahmen der Tätigkeit bekannt gewordenen beruflichen und privaten
Angelegenheiten des Patienten / Teilnehmers auch nach der Beendigung des Vertrages Stillschweigen zu
bewahren.

 

Hier können Sie sich die AGB als PDF herunterladen >

Meine Angebote

im Überblick


Einzelarbeit

Einzelarbeit

Nicole Rixgens

 

Eine Einzelsitzung dauert zwischen 1 und 2 Stunden. In einem emphatischen Gespräch wird das Thema erörtert und gemeinsam erarbeiten wir einen Lösungsweg.


Gerne arbeite ich auch mit Paaren oder Unternehmen / Institutionen.

 

 

Einzeltermine sind bei mir in Schwinge von Montag bis Freitag, jeweils um 9, 11, 15 oder 17 Uhr möglich.

Preise:

Einzelsitzung
90,- € die Zeitstunde

Einzelsitzung mit 2 Personen / Ehepaare / Beziehungen
120,- € die Zeitstunde

Sitzung beruflicher / firmenbezogener Themenbearbeitung mit einer Person, z.B. Sozialbereich, Kindergärten, Kinderheime, Familienhilfe, Firmen usw.
Einzeltermin: 120,- € die Zeitstunde und Gruppenarbeiten: 180,- € die Zeitstunde

 

 

 

 

Gruppenarbeit

Gruppenarbeit

Die Arbeitsgruppe
In der Arbeitsgruppe werden alltägliche, akute und alte Themen bearbeitet. Es werden gezielt Themen, Geschehnisse und / oder Situationen bearbeitet. Die Arbeitsgruppe geht tiefer und vermittelt mehr Wissen zur Lösung der Themen als die Achtungsgruppe.

Die Gruppe findet einmal im Monat statt und ist eine feste Gruppe. Sie setzt eine gewissen Regelmäßigkeit voraus, da sehr tief gearbeitet wird und zwischen den Teilnehmern eine Vertrauensbasis entsteht.

 

Die Dauer eines Treffen ist 4 Stunden.
Die Kosten betragen 90 Euro.

Termine siehe unter Terminübersicht >

Seminare

Seminare

Ich biete verschiedene Seminare, wie z.B. die Familienaufstellung oder ein „Wahrnehmungstraining" an.

Alle Seminare haben die „innere Arbeit" als Thema und helfen einem, zu sich zu kommen und den inneren Aufbau zu verstehen.


Die Seminare gehen meistens 1 oder 2 Tage, die Kosten liegen zwischen 100 und 250 Euro.


Termine siehe unter Terminübersicht >

Fortbildungen

Ausbildung zur Aufstellungsarbeit

Dieser Kurs beinhaltet das Erlernen der Aufstellungsarbeit.
Aufstellungsarbeit kann zum Beispiel bei einer Familienaufstellung angewandt werden. Es gibt aber auch viele weitere Möglichkeiten mit dem Aufstellen zu arbeiten. Seien es berufliche Situationen, Partnerschaften, Krankheitsbilder oder der einfache Umgang mit sich selbst.

Dieser Kurs bietet folgende Inhalte

  • verstehen, was „Aufstellen" ist und wie es funktioniert.
  • das Erkennen und Verstehen der innere Muster des Menschen.
  • Erklärung von Krankheitsbilder (psychosomatisch, psychologisch).
  • das Verstehen von Stimmungslagen.
  • Familiensysteme und Familiengesetze erkennen und verstehen.
  • der Umgang mit „unlösbaren" Situationen.
  • das Entwickeln eines eigenen Stils.
  • üben, üben, üben.

Dieser Kurs bedarf, außer der Bereitschaft sich selbst in der Tiefe zu verstehen, keine weiteren Voraussetzungen.

Die Fähigkeit andere Menschen und deren Themen in der Tiefe verstehen zu können, setzt die Bereitschaft zur Selbsterkenntnis und Selbstehrlichkeit voraus.


Anmeldeformular
Anmeldung zur Aufstellungsausbildung 18-19.pdf (95,4 KiB)

Bitte das Formular runterladen, ausfüllen und an mich per Post zusenden. Ich schicke dann eine Bestätigung zurück. Mit Erhalt der Anmeldebestätigung ist die Anmeldung gültig.

Zur Terminübersicht >

Familienaufstellungen

Familienaufstellungen

Familienaufstellungen

Mit dem Familienstellen können unterbewusste Dynamiken und Zusammenhänge in einer Familie oder in anderen Beziehungsformen dargestellt, erkannt und geklärt werden.

Ein Teilnehmer wählt Personen aus, welche ihn und die beteiligten Menschen repräsentieren sollen und positioniert diese im Raum. Die Stellvertreter befinden sich dann „in der Rolle" der jeweiligen Personen und können die Beziehungen und Verflechtungen untereinander beschreiben.

Gearbeitet wird mit max. 9 aktiven „Aufstellern" und bis zu 6 weiteren Personen als Darsteller. Das Seminar findet an einem Tag statt.

 

Zu der Terminübersicht >

Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppen

Themen:

  • Eigenwahrnehmung stärken
  • Gegenseitiges Schauen und Reflektieren
  • Innere Muster erkennen, Selbsterkenntnis
  • Themen der Selbstehrlichkeit
  • Wo stehe ich wirklich und wie weit will ich gehen
  • Wie weit lasse ich mich auf mich ein und damit auf jemand anderen
  • Offene Themen im Sinne des Wahrnehmens: Farben, Orte, Klänge, Gerüche
  • Erklärung geistiger Zusammenhänge und deren Wirkung
  • Anschauen und bearbeiten eigener Themen

Voraussetzung für diesen Kurs wären: Selbstehrlichkeit, Interesse daran sich selbst kennen zu lernen, Mut und Bereitschaft zum Schauen.

Termine und weitere Informationen findet ihr in der Terminübersicht >

Übernachtungen bei mehrtägigen Veranstaltungen kosten 30€ pro Nacht.

Große Organaufstellung

Große Organaufstellung

12 Organe werden im Kreis um uns selbst herum aufgestellt und wir nehmen bewusst mit unseren Organen Kontakt auf, um Harmonie herzustellen und Gesundheit zu fördern.

Auch werden Schwachstellen erkenntlich gemacht und werden sanft bearbeitet auf seelischer und psychischer und physischer Eben angeschaut.

Zur Terminübersicht

Organaufstellung - Nicole Rixgens